Fitness-Ausdauer-Triathlon: „Barny“ Watzal mit persönlicher Bestzeit beim Salzburg Marathon

 

Mit einer überragenden Zeit von 3:11:57 erreichte Bernhard Watzal in der Kategorie M55 den 5. Rang beim diesjährigen Salzburg Marathon. Beim Start herrschten noch angenehme Temperaturen, die jedoch gegen Ende des Rennens unserem Dauerläufer etwas zu schaffen machten. Noch höher ist seine Leistung einzuordnen, weil er diese Fabelzeit trotz anfänglicher Magenprobleme aber dank guter Beine erzielte. In gewohnter Manier biss er sich ins Rennen und konnte so seine Zielmarke von 3:15 klar unterbieten. (Kopfzeilenbild: Salzburg Marathon Webseite)

 

Pin It on Pinterest

Share This