HAUPTVEREIN: Jahreshauptversammlung

 

Am 22. Mai 2019 fand die alljährliche Hauptversammlung des TSV Zusmarshausen statt. Der 1. Vorsitzende Gerhard Biber eröffnete die Veranstaltung. 2. Vorstand Dr. Andreas Herch stellte die erfreuliche Finanzsituation vor. So konnte auch in 2018 wieder ein erfreulicher Überschuss erwirtschaftet und die Darlehenssituation weiterhin verbessert werden.  Wesentliche Aspekte waren hierbei zum einen die gute Entwicklung der Mitgliederzahlen, die aktuell bei über 1.500 liegt. Des Weiteren führte das neue Sponsorenprogramm zu wichtigen Mehreinnahmen.

Bei den Baumaßnahmen blieb es 2018 ruhig, doch soll im laufenden Jahr mit der Flutlichtsanierung ein kostenintensives Projekt durchgeführt werden, wie 3. Vorstand Rainer Metschke erläuterte.

Nach Darlegung des Rechenschaftsberichts von Kassierer Roland Hegele und der folgenden Abteilungsberichte, stellte 1. Vorstand Gerhard Biber die festlichen Aktivitäten vor und bedankte sich bei den vielen Helfern für den tollen Einsatz beim Christkindlmarkt, Malzfest, Kinderweihnachtsfeier und dem TSV-Triathlon.
In der Folge konnte der TSV wieder einige langjährige verdiente Mitglieder ehren:
Hubert Hartmann: 30 Jahre, Manfred Kempter: 30 Jahre, Erika Günther: 40 Jahre, Andreas Eberhard: 40 Jahre,
Eine besondere Freude war es Vorstand Gerhard Biber eine verdiente TSV-Sportskollegin zum Ehrenmitglied zu ernennen: Centa Watzal erhielt als Anerkennung für die vielen Jahre an vorbildlichem Einsatz für unsere Sportsfamilie eine Ehrenurkunde.
Die Versammlung endete im lockeren Beisammensein.

 

Bildquelle: Sabine Steichele

 

 

 

 

 

Pin It on Pinterest

Share This