Fussball: Willkommen daheim – Raif Husic

Einen besonderen Neuzugang konnten die Grün-Weißen diese Woche im Training begrüßen. Raif Husic wird in der kommenden Saison für die „Zusser“ zwischen den Pfosten stehen. Raif hat eine bewegte Vergangenheit, er war Junioren-Nationaltorwart, spielte für den FC Bayern München und war auch bei Werder Bremen und VfR Aalen unter Vertrag. Nachdem er sich entschieden hat, seine Profi-Karriere nicht weiter zu verfolgen um sich beruflich neu zu orientieren möchte, hat er sich seinem Heimatverein TSV Zusmarshausen angeschlossen. Im Vordergrund steht bei ihm wieder der Spaß am Fussball sowie etwas von seinem riesigen Erfahrungsschatz an seine Mitspieler weiterzugeben. „Ich freue mich riesig auf die Jungs und werde alles geben, um meinen Teil dazu beizutragen, damit wir eine erfolgreiche Saison spielen“, erklärte Raif bei seiner Antrittsrede.

Pin It on Pinterest

Share This