Fitness-Triathlon: Erfolg beim Allgäu-Triathlon

Im gleichen Starterfeld wie der Weltmeister und spätere Sieger, Jan Frodeno, war unser Roland Lechner beim Allgäu Triathlon in Immenstadt am Start. In der Olympischen Distanz waren zu bewältigen 1,5 km Schwimmen im Alpsee, 40 Km Radfahren und zum Abschluß 10 km Laufen.

Trotz der sehr hügeligen und anspruchsvollen Strecken und der enormen Hitze schaffte es Roland in der hervorragenden Gesamtzeit von 3:08,57 Std. (Schwimmen 33:25 min; Rad 1:30 Std; Laufen 57:20 min.) ins Ziel. Dies bedeutete Platz 379 unter den 870 Startern. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

Pin It on Pinterest

Share This