Tischtennis: Zusmarshauser Tischtennisspieler im Endspiel des Euro-Pokals

 

Die Zusmarshauser Tischtennisspieler stehen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte im Endspiel des Euro-Pokals. Bei diesem Wettbewerb spielen 2 Herren und 1 Dame um den Pokal. Auf Seiten des TSV Zusmarshausen spielen Walter Ohms, Dieter Kuchenbaur und Neuzugang Sandra Dusil. Nachdem in den Vorrunden die Mannschaften aus Burgau, Mindelzell und Thannhausen geschlagen werden konnten, kommt es nun am kommenden Freitag, 17.01.2020 ab 20:00 Uhr in der Zusmarshauser Schulturnhalle zum Endspiel gegen die Mannschaft aus Balzhausen. Auch wenn die Balzhauser Spieler gleich 2 Ligen höher spielen, hoffen die Zusmarshauser Spieler mit Unterstützung der Zuschauer auf einen Sieg.

Manfred Kempter

 

Pin It on Pinterest

Share This