Tetra Team: Teilnahme an der Spendenaktion „Alles rollt 2020“

Von 13.-23.09 nahmen 5 Mitglieder des TetraTeams  bei der Aktion „Alles Rollt 2020“ teil.

Dabei ging es darum, so viele Km wie möglich in dem Zeitraum zu fahren. Die Km wurden dann von der Firma Sage in eine Spende umgewandelt.

Durch die ganze Aktion, entstand eine Spendensumme von 12.964,-€, für wohltätige Zwecke im Bereich Inklusion.

Insgesamt 2308 km steuerte Das-TetraTeam bei.

Mit 1030 km erreichte Jürgen Winkler unter allen Teilnehmern den 3. Platz gefolgt von Peter Fischer mit 635 km auf Platz 7 und Stefan Kretschmer mit 578 km auf Platz 8. Christian Vessele musste leider nach der ersten Ausfahrt von 25km aus gesundheitlichen Gründen abbrechen dafür legte Jens Sauerbier insgesamt 40 km im Rollstuhl zurück

Bildquelle: Jürgen Winkler

 

 

Pin It on Pinterest

Share This